www.schuleundkultur.zh.ch

Kindertheater ganz gross

 

Das Schaffhauser Theater Sgaramusch erhält am 24. Mai den Schweizer Grand Prix Theater / Hans-Reinhart-Ring 2018. «Kennzeichen dieses herausragenden Kindertheaters der Deutschschweiz sind intelligente Stücke, die mit wechselnden Theatermitteln wie Figuren oder Musik ohne didaktischen Zeigefinger auskommen», heisst es in der Begründung des Bundesamts für Kultur (BAK). Das Theater Sgaramusch sei eine feste Grösse im hiesigen Theater für ein heranwachsendes Publikum. 

Sgaramusch tritt regelmässig in den Zürcher Theaterhäusern auf. Seine Inszenierungen sind aber so mobil, dass sie auch ganz einfach ins Schulhaus eingeladen werden können. schule&kultur unterstützt Gastspiele im Schulhaus.

> Alleidihei (1. – 5. Schuljahr)

> sgaramusch.ch

Wir freuen uns über die Auszeichnung ans Theater Sgaramusch und legen Ihnen einen Vorstellungsbesuch – ob privat oder mit Ihrer Klasse – sehr ans Herzen.

Team schule&kultur

Pinnwand

Der Sektor schule&kultur im Volksschulamt und Schulkultur Stadt Zürich laden städtische und kantonale Lehrpersonen der Sekundarstufe herzlich zu einem Austauschtreffen mit kostenlosem Besuch der Aufführung «Sweatshop – Deadly Fashion». >mehr

Montag, 4. Juni 2018, ab 18.30 h
Schauspielhaus Pfauen

What We Are Looking for

Energiegeladenes Tanztheater mit dem jungen theater basel

Tanzhaus Zürich / 8.–10. Schuljahr, Mittel- und Berufsschulen / Di 5., Mi 6., Do 7. Juni, 19 h / Eintritt frei

 

Prima Prisma

In ihren bunten Gemälden, Rauminstallationen, Zeichnungen und Skulpturen wie den «Prismas» beschäftigt sich die peruanische Künstlerin Teresa Burga (*1935) damit, wie Einzelne auf die Gesellschaft Einfluss nehmen können. Im Workshop erkunden wir die Ausstellung, gestalten eigene geometrische Körper und setzen sie zu einem neuen Ganzen zusammen.

1.–6. Schuljahr
Migros Museum für Gegenwartskunst / Mai bis Juni